Pünktlich zur Gamescom: Vega betritt die Street Fighter V-Bühne!

03.08.2015 – 17:17

Die “Street Fighter V” Kämpferriege wächst und wächst – und wir freuen uns, zur Gamescom einen echten Fan-Favoriten enthüllen zu dürfen: Vega!

Und die beste Nachricht gleich zu Beginn: Auf dem PlayStation-Stand in Halle 7, C-020, könnt ihr eine komplett neue Version von “Street Fighter V” ausprobieren, in der Vega bereits spielbar ist – zusammen mit den bisher angekündigten Charakteren Cammy, Birdie, Nash, Ryu, Chun-Li und M. Bison!

Aber nun erstmal genug der vielen Worte, zieht euch den Enthüllungs-Trailer zu Vega rein:

Wie ihr seht, hat sich der spanische Matador  in Schale geschmissen, um seinen Gegnern in “Street Fighter V” keine Chance zu lassen. Dabei setzt er auf ganz neue Kampftechniken. Denn neben seiner Beweglichkeit kann Vega nun mit oder ohne Klauen angreifen. Wer ihn meistern möchte und seine Gegner auf die Matte legen, muss also geschickt zwischen seinen zwei Kampfstilen wechseln. Als V-Trigger setzt Vega dabei den “blutigen Kuss” ein: Mag die geworfene Rose noch harmlos wirken, ist die rasant vorgetragene Abfolge von brutalen Schlägen, die ihr unmittelbar folgt, ein echter Garant für den Sieg. Unser ersten Screenshots geben euch einen Einblick:

 

Schreibe einen Kommentar