Resident Evil 7 – Ab sofort erhältlich & alle Infos zu den kommenden DLCs

24.01.2017 – 12:59
Horror Comes Home! Ab sofort ist "Resident Evil 7" für PlayStation 4 (inklusive PlayStation VR-Unterstützung),  XboxOne und PC (Steam und Windows Store) erhältlich! Wer mehr vom Spiel sehen möchte, schaut sich diesen eindrucksvollen Launch Trailer an: https://youtu.be/vqaAvC3kWIo Die Story:  Ethan Winters verschlägt es bei der Suche nach seiner vermissten Frau nach Dulvey (Louisiana) und kommt dort auf eine unheimliche und vermeintlich verlassene Plantage. Beim Betreten des Grundstückes wird jedoch schnell klar, dass hier zahlreiche Geheimnisse verborgen sind, die es zu enthüllen gibt… Wie es weiter geht? Das findet ihr heraus, indem ihr das Haus der Familie Baker betretet. Das Gameplay: Rätsel, Kämpfe, Schockmomente: Resident Evil 7 biohazard weist das typische atmosphärische Survival-Horror-Gameplay auf. Das innovative und immersive Horror-Gameplay spielt ihr erstmals aus der unmittelbaren Ego-Perspektive und zwingt euch so, sich mit zahlreichen Ängsten und Herausforderungen auseinanderzusetzen.
Alle Infos zu den DLCs: "Resident Evil 7" biohazard bietet euch nach Release mit der Veröffentlichung von weiteren herunterladbaren Spielinhalten (DLCs): • Im Frühjahr 2017 folgt eine weitere Episode der Geschichte. Sie wird kostenlos zur Verfügung stehen und den Spielern eine neue separate Handlung abseits des mysteriösen Dramas, das sie als Ethan Winters erleben durften, enthüllen. • Kurz nach Launch werden mit "Banned Footage Vol. 1" und "Banned Footage Vol. 2" zwei zusätzliche Spielszenarien auf den Markt kommen. Außerdem wird es pro Volume einen zusätzlichen Bonus Mode geben, der es den Spielern erlaubt, noch tiefer in die schreckliche Spielwelt einzutauchen. Die Inhalte Banned Footage Vol. 1, Banned Footage Vol. 2 sowie die zusätzliche Story-Episode sind ebenfalls Teil des Season Pass und der Deluxe Edition des Spiels. Resident Evil 7 Game Page