Der erste Part der Spezial-Kollaboration zwischen Horizon Zero Dawn und Monster Hunter: World ist derzeit auf eurer PS4 verfügbar

29.01.2018 – 15:54

Der erste Part der Spezial-Kollaboration zwischen Horizon Zero Dawn und Monster Hunter: World ist noch bis zum 08. Februar 2018 auf eurer Playstation 4 verfügbar!

Monster Hunter: World ist seit dem 26.01.2018 im Handel erhältlich und wird euch auch nach dem Launch mit Extra-Inhalten versorgen. Den Anfang macht jetzt die erste der Horizon Zero Dawn Kollaborations-Event-Quest, die für zwei Wochen nach dem Launch des Spiels zwischen dem 26.01.2018 und dem 09.02.2018 zur Verfügung stehen wird. Durch das Erfüllen der Quest „Lektionen der Wildnis“, erhaltet ihr Gegenstände, die ihr in der Schmiede zu Horizon Zero Dawn entlehnten Ausrüstungsgegenständen für euer Palico verarbeiten lassen könnt. Stattet euren flauschigen Begleiter mit der kompletten Felyne Wächter Rüstung sowie dem Felyne Wächter-Schleifer aus. Alle Details zur Quest sowie dessen Verfügbarkeit findet ihr am Ende des Blogbeitrags noch genau aufgeschlüsselt.

Der zweite Teil dieser Kollaboration, der ein Rüstungs-Set sowie einen Bogen umfassen wird, die es euch erlauben euren Charakter in Aloy, die junge Maschinen-Jägerin aus Horizon Zero Dawn zu verwandeln, wird später verfügbar werden. Bleibt bei unseren Capcom-Channels dran und verpasst kein Update dazu!

Details Horizon Zero Dawn Kollaboration Part 1

Verfügbarkeit der Quest: Freitag, 26. Januar – Freitag, 09. Februar 2018 00:00 (GMT)

Notiz: Die Event-Quest-Verfügbarkeit kann Thema einer Änderung sein

_____________________________________________________________________

Quest-Stufe: 5 ★

Voraussetzungen: Jägerrang 6 oder höher

Klient: Nora-Ausgestoßener                     Hauptziel: Erschlage 8 Barnos                   Gebiet: Arena

Questbeschreibung: „Flugdrachen wirken im Vergleich zu größeren Monstern ein wenig zerbrechlich, können aber dennoch Jäger töten. Keule einige von ihnen, dann winkt dir Palico-Ausrüstung.“

_____________________________________________________________________

Hinweise:

  • Eine Online-Verbindung sowie die neueste Version des Spiels sind notwendige Voraussetzungen, um Event-Quest spielen zu können – dies gilt auch für den Single-Player Modus. Um eure Version des Spiels zu updaten, verbindet eure PlayStation 4 mit dem Internet und loggt euch im PlayStation Network ein.
  • Event-Quests sind nur während der Verfügbarkeits-Zeiträume spielbar. Weitere Zeiträume, die die Quest verfügbar machen werden, sind geplant. Bitte checkt die offizielle Monster Hunter: World Website für weitere Informationen. http://www.monsterhunterworld.com/eventquest/MHW_EventQuest_DE.pdf
  • Um an Event-Quests teilnehmen zu können, müsst ihr euch einen Spielfortschritt vorweisen können und einen gewissen Punkt im Spiel erreicht haben. Redet mit der Wildexpertin oder checkt das Quest-Brett aus, um zu sehen, welche Aufgaben in der Kategorie Event-Quest zurzeit verfügbar sind.
  • Manche Quests werden nur Jägern mit einem gewissen Jägerrang (JR) oder darüber verfügbar sein. Ihr könnt euren Jägerrang erhöhen in dem ihr im Spiel fortschreitet und weitere Quests erfüllt.
  • Ganze Rüstungs-Sets sind Einzel-Gegenstände, die nicht mit anderen individuellen Rüstungs-Teilen kombiniert werden können. Anders als die Rüstungen, die aus Einzelstücken bestehen, haben ganze Rüstungs-Sets eigene defensive Fähigkeiten und Fertigkeiten.

 

Schreibe einen Kommentar