Weltpremiere: Devil May Cry 5 auf der gamescom 2018 anspielbar!

20.07.2018 – 14:41

Die Gamescom 2018 steht bei Capcom in diesem Jahr ganz im Zeichen der Söhne von Sparda! Zur diesjährigen Gamescom bieten wir euch eine Weltpremiere: Erstmals dürft ihr als Besucher der Gaming-Messe das im Frühjahr 2019 erscheinende Action-Spektakel Devil May Cry 5 selbst probespielen. Anspielstationen für euch werden auf dem Xbox-Stand in Halle 8 der Kölnmesse zu finden sein. 

In dieser ersten anspielbaren Version von Devil May Cry 5 seid ihr mit Nero in den Straßen von Red Grave City unterwegs und stellt euch so manchen Dämonen und Kreaturen der Unterwelt. Zudem besucht Director Hideaki Itsuno die Gamescom und wird Autogramme geben. Hierzu erfahrt ihr näheres in Kürze. 

Devil May Cry 5 wird für die Geräte der Xbox One-Familie, das PlayStation®4 Computer Entertainment System und Windows PCs veröffentlicht.

Resident Evil-Fans müssen aber nicht leer ausgehen: Am Xbox-Stand werden zusätzlich ausgewählte Anspielstationen zu finden sein, auf denen ihr einen allerersten, exklusiven und limitierten Blick auf die kürzlich angekündigte Neuinterpretation von unseres ikonischem Survival-Horror-Klassiker Resident Evil 2 werfen könnt. Damit ist der Titel erstmals in Europa öffentlich anspielbar; allerdings ist ein Mindestalter von 18 Jahren wird aufgrund der Altersfreigabebeschränkungen vorausgesetzt.

Umfangreiche Anspielmöglichkeiten zu Resident Evil 2 bieten wir euch im Rahmen der EGX Berlin. Weitere Informationen dazu erhaltet ihr in den nächsten Wochen!

Resident Evil 2 erscheint am 25. Januar 2019 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.